Natrium (200 mg/l)

Suche nach Begriffen
Natrium (200 mg/l)

Natrium ist ein natürliches Alkalimetall, das vor allem in Verbindung mit Chlorid als Kochsalz bekannt ist. Das Grundwasser reichert sich durch umliegendes Erdgestein mit Natrium an. Für den Menschen ist Natrium ein wichtiges Mengenelement. Eine Überversorgung kann jedoch zu gesundheitlichen Problemen, wie Bluthochdruck und entsprechenden Folgeerkrankungen führen.